Kinderdoerfli
Kinderdoerfli

Das Kinder Dörfli | Aktuell

Im Kreis der Aktualität

Das Kinder Dörfli | Einzigartig

Im Kreis des Kinder Dörfli

Das Kinder Dörfli ist ein staatlich anerkanntes Sonderschulinternat und wurde 1877 gegründet. Es zeigt sich heute als grosszügig angelegtes "Kinder Dörfli", in dem 60 bis maximal 70 normal begabte Knaben und Mädchen betreut und unterrichtet werden. Diese vermögen wegen Ver-
haltensauffälligkeiten und Lernschwierigkeiten dem Unterricht an der Volksschule nicht folgen und benötigen für den ausserschulischen und schulischen Bereich eine besondere Erziehung.

Die Kinder und Jugendlichen leben nach ihren persönlichen Bedürfnis-
sen in verschiedenen kleinen Wohngruppen und werden in entsprechen-
den Schulklassen unterrichtet. Jede Wohngruppe, welche nach Alter und zum Teil auch nach Geschlecht gemischt ist, wird von Sozialpädagogin-
nen und Sozialpädagogen betreut und bewohnt ein eigenes Haus. Dadurch wird mit den Kindern und Jugendlichen eine Gemeinschaft aufgebaut und gelebt.

Das Kinder Dörfli Lütisburg legt auf die individuelle Förderung, Schulung und Betreuung der Kinder und Jugendlichen grossen Wert und arbeitet interdisziplinär. Grundlage für die schulische und persönliche Entwick-
lung der Schüler ist der kantonale Volksschullehrplan. Den individuellen Möglichkeiten entsprechend wird eine Rückplatzierung in das Herkunfts-milieu (Familie und Volksschule) oder die selbständige Lebensführung erreicht.

Ein besonderes Schwergewicht bildet die Vorbereitung der Jugendlichen auf den Einstieg ins Berufsleben. Dabei werden sie durch unser kompe-tentes Fachpersonal begleitet.

Gesamtleitung

Die operative Leitung des Kinder
Dörfli Lütisburg liegt in den Händen
des Gesamtleiters Urs Gasser, dem
ein Leitungsteam zur Seite steht.

 

Das Kinder Dörfli | Verwaltungsrat

Träger des Kinder Dörfli ist ein Verein, welchem die Verwaltungskommis-
sion vorsteht. Mit dem Verein möchten wir Menschen ansprechen, die sich mit den Werten und Zielen des Kinder Dörfli identifizieren. Wir möchten sie dafür gewinnen, unsere Arbeit zum Wohl von Kindern und Jugendlichen ideell mitzutragen oder auch finanziell zu unterstützen. Mitglieder im Trä-
gerverein tragen durch ihr persönliches Engagement zur Steigerung der Bekanntheit der Institution bei. Unsere Mitglieder identifizieren sich mit der Idee und der Philosophie des Kinder Dörfli.

Wir Menschen; einzigartig, verschiedenartig

Die Farbe des Menschen und seine Persönlichkeit

Die Kinder Dörfli Philosophie zusammengefasst im Zeichen des Kreises. Farben lösen nicht nur Emotionen aus, sie verraten auch einiges über die Charakterzüge eines Menschen. So einzigartig der Mensch ist, so verschiedenartig ist er auch. Je nach Charakter kann man ihm verschiedene Farben zuordnen.

Auf diese Weise zeigen Farben die verschiedenen Charaktere der Menschen auf. Als Charakter verstehen wir diejenigen persönlichen Kompetenzen eines Menschen, welche die Voraussetzungen für ein moralisches Verhalten bilden, dessen Temperament und auch seine auffällige Verhaltensgewohnheiten.

Von den verschiedenen Charakteren ausgehend sind: die Extraversion, die Gewissenhaftigkeit, die emotionale Stabilität, die Offenheit oder die Verträglichkeit. Die einen sind neugierig, vielseitig, kreativ, fantasievoll. Andere sind eher traurig, unsicher, gestresst, pessimistisch und ängstlich. Darunter finden wir auch diejenigen, welche pünktlich, zuverlässig, ordentlich und verantwortungsvoll sind. Jeder Mensch hat diese Züge in sich – sie sind individuell und mehr oder weniger ausgeprägt. Nur schon zu wissen, dass sie bei jedem vorhanden sind, ist Motivation genug, das Beste in jedem Menschen zu erkennen. Es ermöglicht Brachliegendes zu aktivieren, den eigenen Willen und die Bereitschaft aufzubringen und als Folge dessen mit Freude, Respekt und Vertrauen, Erfolge zu erzielen.

Das Kinder Dörfli Markenerlebnis

Die farbigen Kreise der Kinder Dörfli Bild-Marke symbolisieren die verschiedenen Charakterzüge jedes Kindes. Diese wachsen zusammen, formen sich und passen sich einander an. Der Kreis in der Mitte verbindet die vier farbigen Kreise genau dort, wo die verschiedenen Charakterzüge den Übergang zueinander schaffen. Er hält das Ganze zusammen und bildet eine Einheit, führt es kompetent, tonangebend und eindeutig.

Dies ist die Emotion, welche die Summe des Markenerlebnisses darstellt.

lead


Im Kinder Dörfli weiss es jeder: Der Antrieb jedes einzelnen ist die Erkenntnis zu haben, alles gemeinsam meistern und erreichen zu können, Ziele anzustreben und Träume zu leben.

Das Kinder Dörfli | Leitbild

Die Kinder Dörfli Grundhaltung

Das Leitbild des Kinder Dörfli Lütisburg beinhaltet die Wertvorstellun-
gen und Grundsätze, die das Verhalten der Mitarbeitenden auf allen Ebenen massgebend bestimmen. Das Leitbild dient als verbindlicher Orientierungsrahmen für das Handeln innerhalb der Institution und beschreibt deren Identität nach innen und aussen.

Die Umsetzung der entsprechenden Grundsätze und Wertvorstellun-
gen in die alltägliche Praxis ist Auftrag und Verpflichtung aller für das Kinder Dörfli Lütisburg tätigen Menschen.

Kinderdoerfli

Das Kinder Dörfli | Vision

Das Kinder Dörfli vernetzt und im ständigen Wandel

Es ist mehr als eine Vision. Im Kinder Dörfli sollen mit dem bereits sehr gut funktionierenden Verbindungsnetz zu anderen Anbietern, die Grund-
lagen und die Bedingungen geschaffen werden, ein innovatives Son-
derschulheim für die Zukunft zu gestalten.

Unser Ziel wird eine Intensivierung der bereits engen und vertrauten Zusammenarbeit mit den sozialen und pädagogischen Institutionen
sein. Auch sollen Kinder, Jugendliche und Eltern mehr Eigenverant-
wortung übernehmen, in die Förderungsprozesse eingebunden und begleitet werden. Situationsadäquat und vorausschauend werden die Kompetenzen der Lehrpersonen und Sozialpädagogen/innen durch gezielte Weiterbildungen den aktuellen Gegebenheiten entsprechend ausgebaut und spezifisch, zum Wohle der Kinder und Jugendlichen, eingesetzt.

Ebenfalls sind wir in der Verantwortung, individuelle Förderprogramme und Angebote für Kinder und Jugendliche, die aus bestimmten Gründen nicht integriert werden können, zu entwerfen und unsere Kompetenzen auch dahingehend auszubauen. So erhalten diese Kinder und Jugend-
lichen die Möglichkeit, in einer für sie noch fremden Umgebung ein neu-
es Zuhause zu finden und mit ihren gesetzten Zielen wieder Lebens-
freude zu gewinnen.

Ein Zukunftsmodell kann nur mit mehr Eigenverantwortung aller Betei-
ligten Erfolg haben. So sind Kinder, Jugendliche und Eltern mit in der Verantwortung. Zusammen mit den Lehrpersonen, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen werden stufenweise an diversen Standortge-
sprächen Ziele festgelegt, welche gemeinsam angegangen und in Etappen erreicht werden.

Auf uns werden in Zukunft immer wieder neue Herausforderungen zu-
kommen. Wir sind bereit, mit einem relevanten Beziehungsnetz, uns diesen Aufgaben zu stellen und diese kompetent zu meistern.

Es ist uns wichtig, Kindern und Jugendlichen mit Defiziten die Möglichkeit einer selbstbestimmten Zukunft geben zu können.

Wir schaffen es!

Das Kinder Dörfli | Schulisches Lernangebot

Im Kreis des Lernangebotes, des Bildungs- und Lehrplanes

Der Unterricht in unserer Schule basiert auf dem Bildungs- und Lehrplan des Kantons St. Gallen. Die Stundentafel entspricht weitgehend derje-
nigen der Volksschule. Die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen setzen wir effizient ein. Die Unterrichtsorganisation mit klassengebunde-
nen Förderlehrpersonen erlaubt eine intensive, bedürfnisorientierte Betreuung der Schülerinnen und Schüler. So erreichen wir eine hohe Individualisierung des Lernangebotes auf heilpädagogischer Basis.

Der regelmässige Austausch der mit den Kindern und Jugendlichen arbeitenden Lehrpersonen und Sozialpädagogen bewirkt, dass:

  • ein differenziertes Bild der Kinder und Jugendlichen geschaffen werden kann;
  • die primären Bildungsbedürfnisse abgeleitet werden können;
  • eine strukturierte Förderplanung vorgenommen werden kann;
  • das Lernangebot individuell auf die Kinder und Jugendlichen zuge-
    schnitten wird;
  • Grundlagen für deutliche Lernfortschritte gelegt werden können;
  • über die Arbeit reflektiert wird;
  • ein umfassend gestalteter und nachhaltiger Entwicklungsprozess aufrechterhalten werden kann;
  • gute Bedingungen für eine Reintegration geschaffen werden können; Ziel dieses zirkulären Prozesses ist eine möglichst hohe Effektivität in der schulischen Arbeit.

Das Kinder Dörfli | Schulische Förderung

Im Kreis der Wertschätzung und der Verantwortung

Wir legen auf die individuelle Förderplanung und Betreuung der Schüler-
innen und Schüler grossen Wert. Alle am Erziehungsprozess Beteiligten tauschen sich regelmässig aus. Die Förderung der eigenen Persönlich-
keit unserer Kinder und Jugendlichen sowie die Hinführung zur Selb-
ständigkeit sind grundlegende Zielsetzungen.

Die Kinder und Jugendlichen sollen den Aufenthalt im Kinder Dörfli Lütisburg als Chance zur selbständigen und normalen Gestaltung ihres Lebens erleben und begreifen. Wir gestalten Lebensräume in denen sich Kinder, Jugendliche und Mitarbeitende angenommen und zugehörig fühlen. Wir unterstützen und ermutigen sie, ihre eigenen Möglichkeiten
und Kräfte zu entdecken, sich zu selbstbewussten und solidarisch handelnden Menschen zu entwickeln und möglichst verantwortungs-bewusst zu handeln. Dadurch können sie sich in die Gesellschaft integrieren.

Das Kinder Dörfli Lütisburg führt die Kinder und Jugendlichen hin zu Eigenverantwortung, Toleranz, religiöser Offenheit und gegenseitigem Respekt. Es sensibilisiert sie für soziales Engagement, friedliches Zu-
sammenleben sowie für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Mensch, Natur und Umwelt.

Das Kinder Dörfli | Wohngruppen

Im Kreis der Kinder Dörfli Wohngruppen

Die Kinder und Jugendlichen wohnen und leben ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechend in kleinen Wohngruppen mit differenzierten Profilen. Betreut von je drei Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen und einem/einer Praktikant/-in sind maximal neun Kinder und Jugendliche in acht unterschiedlichen und gemütlich eingerichteten Wohnhäusern un-
tergebracht. Die Gruppen sind altersmässig durchmischt, einige werden koedukativ geführt, andere sind reine Mädchen- und Knabengruppen.

Eingebettet in die ländliche Umgebung des Toggenburgs bietet das Kinder Dörfli Lütisburg unter anderem optimale Voraussetzungen für eine aktive und sinnvolle Freizeitgestaltung.

Aufgrund ihrer Verhaltensauffälligkeiten und Defizite brauchen diese Kinder und Jugendlichen einen überschaubaren und klar strukturierten Lebensraum mit einem wertschätzenden, wohlwollenden und verläss-
lichen Gegenüber. Auf diesem Fundament ist es möglich, zu starken und autonomen Persönlichkeiten heranzuwachsen.

Im Kreis der Spezialangebote und der Sozialpädagogischen-Erziehung

Das Kinder Dörfli vermittelt mehr als nur Basiswissen für die weiterfüh-
renden Schulen oder die Lehre. Es schafft die günstigsten Rahmenbe-
dingungen zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, für die Entfal-
tung positiver Charaktereigenschaften, für die Erweiterungen des Bewusstseins und der Leistungsgrenzen.

Innerhalb der Klassen sorgen unter anderem Leistungsgruppen für die individuelle, auf die persönlichen Bedürfnisse der Schüler abgestimmte Förderung. Für die Kinder und Jugendlichen werden Förderpläne er-
stellt. Die Resultate werden regelmässig überprüft.

Weitere Spezialangebote sind:
  • Freizeitangebote
  • Elternberatung
  • Krisenintervention
  • Erlebnispädagogik und bei Bedarf:
  • Wochenend- und Ferienbetreuung
  • Spezielle Time-Out Programme
kreide
kreide

Das Kinder Dörfli | Presseberichte

Im Kreis der Medieninformation

Auf dieser Seite stehen Ihnen verschiedene Medienberichte zum Download bereit.

kreide
kreide

Das Kinder Dörfli | Geschäftsberichte

Im Kreis des Jahresrückblicks

Auf dieser Seite stehen Ihnen die Kinder Dörfli Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung.

Das Kinder Dörfli | Stellenmarkt

Im Kreis der Zusammenarbeit

Auf dieser Seite finden Sie unser Stellenangebot. Die jeweiligen Stellenprofile stehen Ihnen im PDF-Format zum Download bereit.


Haben Sie Fragen an uns oder möchten Sie weitere Unterlagen über das Kinder Dörfli Lütisburg bestellen?

Dann rufen Sie uns am besten gleich an oder kontaktieren uns per E-Mail.

Kinder Dörfli | Altgonzenbach | 9601 Lütisburg Station
T +41 71 932 30 00 | F +41 71 932 30 09

E-Mail info@kinderdoerfli.ch

Spendenkonto 90-7568-5